top of page

K├Ąsekuchen vom Blech

Zutaten

Teig

600 gr Weizenmehl (Typ 550)

250 gr weiche Butter

200 gr Zucker

2 Eier

3 Tl. Backpulver

1 Pkg. Vanillezucker

eine Prise Salz



Belag

1 kg k├Ârniger Frischk├Ąse

150 gr Joghurt

200 gr Zucker

4 Eier

1 Pkg. Vanillepuddingpulver

1 Pkg. Vanillezucker

Zitronenschale oder -Aroma nach Belieben

Waldbeeren nach Geschmack (optional)

Portion/Menge

36 * 26 cm

Gärzeit

Back-/Kochzeit

45 Minuten

Schwierigkeitsgrad

leicht

Kühlzeit

Zubereitungszeit

1 Std

Temperatur

Zubereitung

Den Ofen auf 180┬░ Umluft vorheizen. Das Blech mit Backpapier auslegen.

Teig: die Zutaten in die R├╝hrsch├╝ssel der K├╝chenmaschine geben und mit dem Knethaken zu einem glatten Teig kneten. Den Teig aus der Sch├╝ssel nehmen und kurz mit den H├Ąnden durchkneten. 2/3 des Teiges in das

Blech geben und mit einem Teigroller ausrollen, so dass der ganze Blechboden gleichm├Ą├čig bedeckt ist.

Die Zutaten der F├╝llung miteinander gut verr├╝hren und auf den Teig gie├čen. Restliche Streusel auf dem Belag verteilen. Nach Lust und Laune kann man die Oberfl├Ąche auch mit Waldbeeren dekorieren.

Ca. 45 Minuten backen, bis die Streusel eine sch├Âne goldbraune Farbe bekommen.

Neueste Rezepte

bottom of page