top of page

­čÄâ Zimtschnecken mit K├╝rbisteig - Herbstlicher Genuss ­čŹé

Zutaten

500 g Dinkelmehl, Typ 630

350 g Hokkaido-K├╝rbis

70 g Zucker

70 g weiche Butter

21 g frische Hefe

50 g Kefir oder Naturjoghurt

50 ml lauwarmes Wasser

1 Ei

Eine Prise Salz


F├╝llung:

70 g weiche Butter

100 g brauner Rohrzucker

1 TL Zimt

1 TL Wintergew├╝rz

1 P├Ąckchen Bourbon-Vanillezucker


Topping:

2 EL Schmand oder Frischk├Ąse

Zimtpuderzucker

Portion/Menge

ca. 15 St├╝ck

Gärzeit

1 Std

Back-/Kochzeit

25 Min

Schwierigkeitsgrad

mittel

Kühlzeit

-

Zubereitungszeit

30 Min

Temperatur

180┬░ O/U

Zubereitung

F├╝r das K├╝rbisp├╝ree den Hokkaido-K├╝rbis entkernen, ungesch├Ąlt in Wasser weich kochen, p├╝rieren und abk├╝hlen lassen.


Das Mehl in eine R├╝hrsch├╝ssel sieben. Die Hefe mit 50 ml lauwarmem Wasser verr├╝hren.

Zucker, Ei und die Hefemischung zum Mehl geben und die K├╝chenmaschine auf Stufe 2 laufen lassen. Dann den K├╝rbis, die Butter und anschlie├čend den Kefir hinzuf├╝gen und etwa 3 Minuten kneten lassen.


Den Teig aus der Sch├╝ssel nehmen, kurz mit den H├Ąnden durchkneten, zu einer Kugel formen und zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.


Den Ofen auf 180┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Ofenhexe oder die Stoneware rund oder 2 kleine Ofenzauberer einfetten.


Den Rohrzucker mit den Gew├╝rzen und dem Vanillezucker vermengen.


Den Teig auf einer Teigunterlage ausrollen, gleichm├Ą├čig mit der weichen Butter bestreichen und gro├čz├╝gig mit der Zucker-Mischung bestreuen.


Den Teig mithilfe der Teigunterlage aufrollen und in 15 gleichgro├če St├╝cke schneiden, indem du ein St├╝ck N├Ąhgarn verwendest.


Die Schnecken in die gefettete Form legen, nicht zu dicht nebeneinander, und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.


Die Zimtschnecken nach dem Backen mit Puderzucker, Zimtzucker oder dem Topping aus Schmand und (Zimt-)Puderzucker genie├čen.


­čĺí├ťbrigens: Die Backformen, wie die Ofenhexe, die Stoneware rund und der kleine Ofenzauberer von Pampered Chef, sind bei mir erh├Ąltlich und perfekt geeignet, um dieses Rezept zuzubereiten.

bottom of page