top of page

One Pot Bolognese aus der Ofenhexe

Schwierigkeitsgrad

leicht

Vorbereitungszeit

10 Minuten

Portionen

6 Portionen

Koch-/ Backzeit

50 Minuten

Zutaten

500 gr Hackfleisch

500 gr passierte Tomaten

500 gr Spagettinudeln

150 gr Cheddark├Ąse

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 El. Tomatenmark

3 El. Ketchup

ca. 200 ml Br├╝he/ Wasser

Italienisches Kr├Ąutersalz

Salz und Pfeffer nach Geschmack

K├Ąse nach Belieben zum Servieren

Butterschmalz/ ├ľl

Zubereitung

Den Ofen auf 220 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Ofenhexe gro├čz├╝gig mit Butterschmalz

einfetten. Zwiebeln und Knoblauch sch├Ąlen und fein hacken. In der Ofenhexe gleichm├Ą├čig verteilen.

Das Hackfleisch und das Tomatenmark dar├╝bergeben. Mit den passierten Tomaten aufgie├čen. Mit

Gew├╝rzen und Ketchup abschmecken. Zugedeckt 30 Minuten backen.

Die Form aus dem Ofen nehmen und die Sauce durchmischen. Dann die Nudeln hinzugeben. Mit

etwas Fl├╝ssigkeit aufgie├čen, sodass die Nudeln gerade bedeckt sind. Die Form wieder abdecken und

weitere ca. 10-15 Minuten backen. Zum Schluss den Cheddark├Ąse untermengen und die Bolognese

genie├čen.

Neueste Rezepte

bottom of page