top of page

One- Pot- Spinat- Nudeln aus der Ofenhexe

Schwierigkeitsgrad

leicht

Vorbereitungszeit

5 Minuten

Portionen

3- 4 Portionen

Koch-/ Backzeit

30- 40 Minuten

Zutaten

600 gr Spinat (TK)

500 gr Bandnudeln

50 gr Parmesan

150 gr Frischk├Ąse (natur)

250 ml Sahne

ca. 700 ml Br├╝he/ Wasser

2 mittlere Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

4 Tl. Butter

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, K├╝chenkr├Ąutermix


Au├čerdem

Parmesan zum Servieren

Zubereitung

Spinat auftauen lassen und ausdr├╝cken. Zwiebeln und Knoblauch sch├Ąlen und fein hacken.

Den Ofen auf 220 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Ofenhexe mit Butterschmalz einfetten.

Spinat, Zwiebeln, Knoblauch und Nudeln in die gefettete Ofenhexe geben. Butter und Frischk├Ąse gleichm├Ą├čig

darauf verteilen. Gro├čz├╝gig mit den Gew├╝rzen abschmecken, da die Nudeln viel Geschmack aufnehmen.


Zuerst mit der Sahne aufgie├čen.

Dann so viel Br├╝he/Wasser hinzuf├╝gen, dass die Nudeln fast bedeckt sind (siehe Bild unten). Mit dem

Servierzauberer und dem Zauberstein abdecken und ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Nach der halben Stunde die Nudeln einmal umr├╝hren. Falls sie noch nicht durch sind, nochmals f├╝r ein paar

Minuten in den Ofen schieben. Falls sie die ganze Fl├╝ssigkeit aufgenommen haben, etwas Br├╝he hinzuf├╝gen.


Sobald die Nudeln fertig sind, den Parmesan hinzuf├╝gen und gut vermischen. Bei Bedarf nochmals

abschmecken.


Mit Parmesan servieren und genie├čen.

Neueste Rezepte

bottom of page